IVW-Online: AOL jagt Coupé den zweiten Platz ab

Montag, 09. Juli 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

AOL Coupé RTL Zuwachs Bild-Zeitung Sat.1 Comdirect Ltd


Der klare Sieger bei den IVW-Onlinezahlen für den Monat Juni heißt AOL. Satte 15 Prozent Zuwachs bei den Page-Impressions bescheren dem "ewigen Dritten" nun den so lange begehrten 2. Platz im Segment der General-Interest-Angebote. Unangefochtener Spitzenreiter bleibt weiterhin das Angebot von RTL.de, das die Talfahrt vom vergangenen Monat mit einem stabilen Ergebnis bremsen konnte und gut 154 Millionen Page-Impressions erreicht.

Während sich das Angebot von Coupé mit gut 65 Millionen Page-Impressions bequem für den 3. Platz qualifiziert, verzeichnen Sat-1-Online und Bild-Online herbe Verluste. Bei der Onlineausgabe der "Bildzeitung" gingen die Page-Impressions im vergangenen Monat um ganze 13,5 Prozent zurück, bei Sat 1 Online um 8 Prozent.

Im Bereich der Special-Interet-Titel hat das Angebot von Comdirect den bisherigen Spitzenreiter Heise Online vom 1. Platz verdrängt. Mit etwas weniger als 55 Millionen Page-Impressions verliert Heise knapp 10 Prozent, liegt aber immer noch vor den Anbietern Onvista, Gattrix und Wallstreet-Online. Im Bereich der redaktionellen Fachinformationen liegt der Tec-Channel unangefochten vor Baunetz in Führung.
Meist gelesen
stats