IT-Alleinentscheider gehören der Vergangenheit an

Montag, 23. März 1998

Die Allein-Chefs gehören der Vergangenheit an, sie werden weltweit von teamorientierten Managern mit technischer und betriebswirtschaftlicher Doppelqualifikation ersetzt - so das Fazit einer Marktstudie von "Information Week" über Unternehmen der Informationstechnologie-Industrie. Basis der Studie waren 750 Unternehmen verschiedener Größenordnungen in Deutschland, den USA und Großbritannien.Die IT-Verantwortlichen von heute, so ein weiteres Ergebnis, verstehen sich als Schrittmacher, diedurch den Einsatz neuer Technologien die Modernisierung im Unternehmen vorantreiben; Veränderungen, die sich auch in der Dezentralisierung der IT-Budgets widerspiegeln. Neue Projekte, so "Information Week", werden in Deutschland nur noch zur Hälfte alleine von den IT-Abteilungen finanziert, in den USA und Großbritannien sogar noch seltener. Statt dessen werden Projekte im Bereich Datenverarbeitung abteilungsübergreifend geplant und durchgeführt.
Infolinks:
IT-Manager der Zukunft, Who is who der IT-Entscheider
Meist gelesen
stats