ISA bietet neue Services

Dienstag, 26. September 2006

ISA, das Online-Anzeigennetzwerk der Verlagsgruppen Georg von Holtzbrinck, Ippen und WAZ Mediengruppe, launcht neue Features für seine User. So haben Immobilien-Anbieter auf Immowelt.de die Möglichkeit, ihre Angebote mit Luftbildern der Immobilie zu versehen. Die Bilder stammen von Geocontent, Magdeburg. Bei Autoanzeigen.de ist ab sofort eine Freitextsuche möglich. Zudem wurde der Auftritt von Stellenanzeigen.de überarbeitet und optimiert. Der Relaunch (Kreativagentur: Saint Elmos, München) wird flankiert von einer crossmedialen Kampagne in auflagen- und zielgruppenstarken Printtiteln (Tageszeitungen, Magazine) sowie großen Online-Portalen.

Des Weiteren hat die ISA für Autoanzeigen.de und Immowelt.de einen mobilen Service eingerichtet, durch den Zusatzinformationen zu Zeitungsannoncen aufs Handy geholt werden können. "Mit diesen neuen Services setzen wir uns von den anderen Börsen deutlich ab", erklärt ISA-Geschäftsführer Klaus Abele. Das Anzeigennetzwerk wurde 2003 gegründet und betreut mittlerweile 41 Partnerverlage. gen

Meist gelesen
stats