IQ Media vermarktet Deluxe Music

von HORIZONT Online
Freitag, 23. November 2012
IQ-Media-Chef Franjo Martinovic
IQ-Media-Chef Franjo Martinovic

IQ Media baut sein TV-Portfolio weiter aus. Ab 2013 vermarktet das Düsseldorfer Unternehmen auch den Free-TV-Sender Deluxe Music. Um die Sendergruppe mit Sitz in Landshut kümmert sich die bewährte TV-Verkaufsmannschaft von IQ. Die Zusammenarbeit reicht von der klassischen Spot-Vermarktung über Sponsoring bis hin zu Sonderwerbeformen und Cross-Media-Angeboten. „Mit Deluxe Music ergänzen wir unser Qualitätsspektrum perfekt um eine weitere starke Marke und verbreitern unser Zielgruppenspektrum", sagt IQ-Media-Chef Franjo Martinovic. Ziel sei es, mit IQ Media auch als TV-Vermarkter weiter zu wachsen und an Relevanz zu gewinnen. "Dadurch profitiert unser komplettes Mandantenportfolio“, so Martinovic weiter.

Der 2005 gegründete Sender Deluxe Music gehört seit März 2012 zur High View Gruppe, die neben dem Free-TV-Sender Deluxe auch den Doku-Pay-TV-Sender Planet sowie die Genre-Pay-Musiksender RCK.TV und Jukebox betreibt. Alle Sender werden künftig von IQ Media vermarktet. Neben den Printmedien "Handelsblatt", "WirtschaftsWoche", "Die Zeit", "VDI Nachrichten", "Der Tagesspiegel" und "Mare" gehört auch der Nachrichtensender N24 zum Portfolio des Vermarkters. mas
Newsletter
Holen Sie sich täglich die neusten Nachrichten und Kreationen.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.


Meist gelesen
stats