IPTV von Telekom gestartet

Montag, 26. Juni 2006

Die Deutsche Telekom bietet in acht Städten ihr neues Internetfernsehen an. Bundesweit sollen damit zwei Millionen potenzielle Haushalte erreicht werden, so ein Telekom-Manager zum Magazin "Focus". Bislang sind Düsseldorf, Frankfurt, Fürth, Köln, Leipzig, Nürnberg, Offenbach und Stuttgart angeschlossen. Bis zum Beginn der Bundesliga am 11. August soll der Dienst zusätzlich in Berlin, Hamburg, Hannover und München verfügbar sein. Über das IPTV-Angebot der Telekom sollen in Kooperation mit dem Pay-TV-Sender Premiere Fußball-Bundesligaspiele übertragen werden. gen
Meist gelesen
stats