IPS übernimmt den Vertrieb von "Der Sport-Tag"

Dienstag, 06. April 2010
Cover der "Der Sport-Tag"-Ausgabe vom 6. April
Cover der "Der Sport-Tag"-Ausgabe vom 6. April

Ab sofort kümmert sich der Meckenheimer Verlagsdienstleiser IPS um den Vertrieb der Tageszeitung "Der Sport-Tag", die am 15. März erstmals erschienen ist. Verleger Michael Hahn hatte bereits zum Start des Sportmediums in Berlin angekündigt, dass die Verbreitung von "Der Sport-Tag" zügig ausgebaut werden soll. Nachdem die Sportzeitschrift bereits in Berlin, Hamburg, Hannover, Bremen, Oldenburg, Cottbus und "zahlreichen weiteren Gebieten" erhältlich ist, will IPS "Der Sport-Tag" jetzt am 8. April in Nordrhein-Westfalen einführen. Auch in Hessen soll der Titel bald erscheinen.

Die tägliche 24-seitige Sportzeitung erscheint siebenmal in der Woche und kostet 50 Cent. Die Sonntagsausgabe ist doppelt so umfangreich und kostet dementsprechend 1 Euro. hor
Meist gelesen
stats