IP geht wieder on Tour

Freitag, 20. April 2007

Der TV-Vermarkter IP Deutschland geht ab Ende Juli wieder auf Tournee durch die wichtigsten deutschen Agenturstädte. Der Startschuss für "IP on Tour" fällt am 31. Juli in Hamburg. Die weiteren Stationen sind München (2. August), Düsseldorf (7. August) und Frankfurt am Main (9. August). Wie in den Vorjahren wird Martin Krapf, Geschäftsführer von IP Deutschland, gemeinsam mit den Sendergeschäftsführern Anke Schäferkordt (RTL), Frank Hoffmann (Vox), Claude Schmit (Super RTL) und Johannes Züll (N-TV), die Senderstrategien und Programme für die kommende TV-Saison präsentieren. Ein besonderer Schwerpunkt werden die Strategien der RTL-Gruppe in den Bereichen TV, Diversifikation, Innovation und Vermarktung sein. dh

Meist gelesen
stats