IP: Testphase für Involement-Index soll im Sommer abgeschlossen werden

Freitag, 18. Februar 2011
Der Countdown für den "Involvement-Index" läuft
Der Countdown für den "Involvement-Index" läuft

Der RTL-Vermarkter IP Deutschland hat bei seiner gestrigen Forschungspreview den Fahrplan für die Einführung des Involvement-Index bekannt gegeben. Derzeit ist der Austausch mit den Mediaagenturen in vollem Gange und die Software wird programmiert. Voraussichtlich ab Ende März werden dann die Daten in die Planungstools Pin Ball und Media Wizard importiert, sodass die Agenturen das Modell mehrere Monate testen können. Im Sommer 2011 soll die Feedback-Phase abgeschlossen werden. Begleitet durch Werbewirkungsforschung werden die ersten Erkenntnisse aufgearbeitet, um gegebenenfalls ein Feintuning vorzunehmen. Langfristiges Ziel ist es, mit dem Involvement-Index im Markt eine neue Kennziffer einzuführen, die die Kontaktqualität abbildet. Neben den Kriterien Reichweite und Kosteneffizienz soll nach dem Wunsch der IP auch die Werbewirkung zu einem Planungsparameter werden. bn
Meist gelesen
stats