IP Deutschland startet interaktive Werbung mit Nissan

Freitag, 15. Juni 2007

Mit Nissan gewinnt der Werbezeitenvermarkter IP Deutschland den ersten Werbekunden für den interaktiven TV-Kanal "N-TV Plus". Parallel zum dreiwöchigen TV-Flight beim Nachrichten- und Wirtschaftssender bewirbt der Automobilhersteller das Modell Nissan Qashqai mit interaktiven Werbeformen auf der im Januar gestarteten Plattform. Hierzu gehören ein Imagefilm, der on-demand abgerufen werden kann und eine Bildergalerie. Zudem enthält eine Microsite Zusatzinformationen sowie Responsemöglichkeiten. Bei der Kampagnenplanung hat die Mediaagentur OMD Düsseldorf mitgearbeitet.

"Die Möglichkeit, sich direkt per Fernbedienung viele weitere Informationen zum Produkt einzuholen, ist ein absoluter Mehrwert für unsere Kunden", begründet Markus Lüppens, Direktor Marketing bei Nissan Center Europe, die Entscheidung für interaktive Werbung. bn

Meist gelesen
stats