IP Deutschland präsentiert Werbeblöcke für Kinder und Erwachsene

Montag, 08. Mai 2000

IP Deutschland bietet ab 5. Juni im Kinderprogramm von RTL 2 so genannte Double-Break-Inseln an. In der Planet-Zone genannten Zeitschiene von 14.45 Uhr bis 17.00 Uhr werden diese Werbeinseln angeboten. Double-Break bedeutet, dass die Werbeblöcke zielgruppenspezifisch gesplittet werden - neben Spots für Kids laufen auch Kampagnen für die werberelevante Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. In der Zeitschiene werden Formate wie Pokémon, Sailor Moon, Sonic und Dragon Ball gesendet. Die Double-Break-Inseln bei RTL 2 erhalten eine doppelte Codierung für Kinder und Erwachsene, sodass der TKP zielgruppenspezifisch ausgewiesen wird. Super RTL hat zielgruppenspezifisch gesplittete Werbeblöcke seit einem Jahr im Vorabendprogramm.
Meist gelesen
stats