IP Deutschland lässt Goodyear in die Bildschirme rollen

Freitag, 23. März 2007

IP Deutschland hat eine Sonderwerbeform-Kampagne für den Reifenhersteller Goodyear realisiert. Das Unternehmen bewirbt seine Reifen-Technologie "Run On Flat" vom 29. März bis zum 29. April mit speziellen Move- und Framesplits auf den Sendern RTL, Vox und N-TV. Die Idee stammt von Mediacom in Düsseldorf, den kreativen Input lieferte die Agentur Innovation Mecom in Fulda. Bei den Movesplits rollt der Reifen über den Bildschirm auf den Zuschauer zu und leitet den Spot ein. Zu sehen ist die Kampagne in männer- und autoaffinen Umfeldern wie "Stern TV" bei RTL, "Auto Motor und Sport TV" bei Vox und "N-TV Motor". Außerdem wird das Motiv in Framesplits im Umfeld der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11" präsent sein. mh

Meist gelesen
stats