IDG und Digital schließen globalen Vertrag über Web-Werbung

Montag, 15. Dezember 1997
Themenseiten zu diesem Artikel:

Vertrag Boston Anzeigenvolumen


Die International Data Group (IDG), Boston, hat mit Digital einen Vertrag geschlossen, der die weltweite Werbung auf Websites der IDG regelt und ein Anzeigenvolumen von rund 500.000 Dollar aufweist. Das neunmonatige Abkommen beinhaltet 29 IDG-Websites in 14 Ländern aus der ganzen Welt. Zur Vermarktung der Web-Werbung wurde von der IDG das Global Web Ad Network (GWAN) ins Leben gerufen, mit dem interessierte Firmen alle technischen und administrativen Hilfen für weltweite Werbekampagnen erhalten.
Meist gelesen
stats