IDG überarbeitet "Macwelt"-Layout

Mittwoch, 03. September 2008
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

München Mac Überarbeitung Sebastian Hirsch


IDG Magazine Media, München, präsentiert ab sofort "Macwelt", ein Magazin für Mac und Publishing, nach Überarbeitung in neuem Gewand. Ziel des Relaunchs ist es, ein moderneres, übersichtliches Layout zu schaffen. Dazu wird die Konzentration auf das Wesentliche gelegt, Infokästen sollen für eine klarere Struktur der Artikel sorgen. Inhaltlich gliedert sich das Heft künftig in die Rubriken "Aktuelles/News", "Test", "Praxis-Teil" und "Tipps". Die bisherige Rubrik "Publish" wurde mit ihren Themen in die jeweils relevanten Heftteile integriert.

Daneben werden dem Leser laut Chefredakteur Sebastian Hirsch nun "noch mehr Tipps, Tests und aktuelle Berichte" geboten. So soll durch den Relaunch das Leserinteresse insgesamt noch umfassender bedient werden.

Im Vergleich zum Vorjahr konnte "Macwelt" ihre verkaufte Auflage im 2. Quartal 2008 laut IVW auf 34.500 Hefte steigern (2007: 33000); damit bleibt der Absatz jedoch hinter dem 4. Quartal 2007 mit 37.000 verkauften Exemplaren zurück.

Das Online-Angebot verzeichnet derzeit 1 Million Visits (2007: 800.000) bzw. 2,5 Millionen Page Impressions (2007: 2 Millionen). HOR

Meist gelesen
stats