IDG startet Portal für Finanzentscheider

Donnerstag, 22. Oktober 2009
IDG startet ein Finanzportal
IDG startet ein Finanzportal

Mitten in der Finanz- und Wirtschaftskrise startet die Fachverlagssparte des Special-Interest- ("PC Welt", "Game Star") und Fachverlags ("Computerwoche", Tecchannel.de) IDG in München eine Online-Informationsplattform für Finanzentscheider in Unternehmen - zunächst als Beta-Version. Damit visiert IDG eine für den bisher eher IT-lastigen Verlag neue Zielgruppe an. Das Angebot namens CFOworld.de bestehe aus Fachartikeln, Interviews, Marktübersichten sowie einem Newsletter an über 10.000 "qualifizierte Empfänger", teilt IDG mit. Das Portal versteht sich jenseits der Tagesaktualität als „offene Wissensplattform" und Community: Experten und Praktiker aus Unternehmen, Beratungen und Verbänden sollen Inhalte beisteuern und miteinander diskutieren.

„Gutes Finanzmanagement ist für eine erfolgreiche Unternehmensführung wichtiger denn je", sagt Michael Beilfuß, Verlagsleiter IDG Business Media. Daher erweitere sich die Rolle der Finanzchefs (Chief Financial Officer - CFO) in Unternehmen immer stärker. "Dies ist der Grund für uns, gerade jetzt CFOworld.de zu starten", so Beilfuß. Ziel sei es, das Portal als Sprachrohr und Leitmedium für Finanzvorstände zu etablieren.

Kernstück des neuen - für die User kostenlosen - Portals sei die IDG-Nutzer-Datenbank mit über 20.000 Profilen von Finanzentscheidern in deutschen Unternehmen. Diese will IDG für die Vermarktung der Site nutzen, etwa für Kampagnen auf Basis von Lead-Generierung. Auch Online-Werbevermarktung ist geplant. rp
Meist gelesen
stats