IDG programmiert "Computerwoche" um

Donnerstag, 02. Oktober 2008
Die Relaunch-Ausgabe der "Computerwoche"
Die Relaunch-Ausgabe der "Computerwoche"
Themenseiten zu diesem Artikel:

Computerwoche Relaunch Heinrich Vaske


Der Münchner Verlag IDG Business Media hat seine IT-Wochenzeitung "Computerwoche" einem umfassenden Relaunch unterzogen. Mit Ausgabe 40/2008, die am 4. Oktober erscheint, kommt das Heft im verkleinerten Magazin-Format (23 mal 30 Zentimeter) und einem überholten Layout heraus. Der redaktionelle Fokus liegt künftig stärker auf Meinungsbildung und Analyse. "Die Lesegewohnheiten unserer Klientel haben sich verändert", begründet "Computerwoche"-Chefredakteur Heinrich Vaske. Die Leser seien daran gewöhnt, sich täglich mit Nachrichten auf der Website Computerwoche.de oder über entsprechende Newsletter mit aktuellen Informationen zu versorgen. Im Heft gehe es künftig vermehrt um das Filtern und Einordnen der Markttrends und -ereignisse.

Insgesamt gliedert sich die Zeitschrift ab sofort in die fünf Rubriken "Trends & Analysen", "Titelthema", "Produkte & Praxis", "IT-Strategien" sowie "Jobs & Karriere". Neu ist die ausführlich aufbereitete Titelgeschichte über mehrere Seiten. Sie wird Trendthemen nutzenorientiert behandeln und durch Kommentare, Interviews und Serviceangebote vertiefen. Die Relaunch-Ausgabe ist ab sofort als PDF-Dokument abrufbar. bn

Meist gelesen
stats