IDG mit leichtem Umsatzrückgang

Freitag, 19. November 2004

Der Münchener IDG Communications Verlag verbucht im Geschäftsjahr 2003/2004 einen Umsatzrückgang von knapp zwei Prozent. Insgesamt erwirtschafteten die sechs Tochtergesellschaften IDG Business Verlag, IDG Magazine Verlag, IDG Entertainment Verlag, IDG Interactive, IDG World Expo und IDG Central Europe einen Umsatz von 105,5 Millionen Euro. Im gerade angelaufenen Geschäftsjahr erhofft sich IDG-Vorstand York von Heimburg ein leichtes Umsatzwachstum mit Hilfe von verstärkten Internetaktivitäten, den Frequenzerhöhungen der Titel "CIO" und "Digital World" und des Ausbaus des Event-Geschäfts. nr
Meist gelesen
stats