IDG frischt Magazine auf

Donnerstag, 29. Januar 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

Überarbeitung Computer Verlag Managerzeitschrift


Die beiden im IDG Business Verlag erscheinenden Magazine "CIO" und "Computer Partner" werden einer umfassenden Überarbeitung unterzogen. So erhält die im Februar erscheinenden Ausgabe der Managerzeitschrift "CIO" eine veränderte Rubrikenstruktur. Ein neues Format bietet das Heft unter anderem mit den "Projektseiten": Fünf bis sechs aktuelle Projekte präsentieren jeweils auf zwei Seiten im Stile einer aktuellen Fallstudie Kurzinformationen zu Inhalten, Partnern, Zeitrahmen und Budgets. Außerdem werden die Rubriken umbenannt und neu sortiert: "Menschen und Profile" und "Personal und Karriere" werden im Ressort "Menschen" zusammengefasst. Die bisherige Rubrik "Leben" geht in "Service" auf.

Darüber hinaus baut IDG das Internetangebot der Zeitschrift weiter aus. Die IT-Handelszeitschrift "Computer Partner" erscheint ab Februar ebenfalls mit optischen und inhaltlichen Veränderungen. So wird die redaktionelle Berichterstattung um das Themenfeld "Digitale Consumerelektronik" erweitert, die der Konvergenz von Informationstechnologie und der Unterhaltungselektronik Rechnung trägt. Mit dem Format "Watchlist" sollen einzelne Themen des Heftes nach der Erstveröffentlichung unter besonderer Beobachtung der Redaktion gestellt werden und die Leser langfristig darüber im Bilde halten, wann die Zeitschrift ein bestimmtes Thema wieder aufgreift und über die Entwicklung berichtet. Mit der Überarbeitung des Heft-Layouts kommt ab Februar wieder ein Farbleitsystem zum Einsatz sowie auffälligere Kastenelemente und leichter lesbare Schriften. nr
Meist gelesen
stats