ID Media rüstet sich für digitales Fernsehen

Freitag, 25. November 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

I-D


Die Berliner Multimedia-Agentur I-D Media hat sich mit 46 Prozent an Televised Revolution beteiligt.Das Kölner Unternehmen hat eine Technologie entwickelt, mit der TV-Formate wie Business-TV, Lokal-TV und andere Spartenprogramme kostengünstiger betrieben werden können. Im Kernstück wird damit die teure herkömmliche Broadcast-Technologie durch eine speziell aufgerüstete Standard-IT Lösung ersetzt. I-D Media erhofft sich von dieser Beteiligung den Zugang zu neuen Kundensegmenten. Darüber hinaus soll damit das Spektrum der Kommunikationstools für Below-the-line-Marketing erweitert werden. si

Meist gelesen
stats