I-Syndicate Europe übernimmt Inhalte-Dienstleister N-Factory

Donnerstag, 25. Januar 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Europa Bertelsmann El Mundo Rolf Schmidt-Holtz BMG


I-Syndicate Europe, das Joint Venture von Bertelsmann und dem US-Content-Vermarkter I-Syndicate, hat den französisch-spanischen Inhalte-Dienstleister N-Factory mehrheitlich übernommen. N-Factory wurde 1999 gegründet und ist mit rund 600 Inhalte-Providern, beispielsweise "La Tribune" und "El Mundo", Marktführer im französischsprachigen und spanischen Raum. Das Unternehmen zählt rund 85 Mitarbeiter. I-Syndicate Europe verfügt damit über mehr als 1800 Inhalte-Zulieferer für digitale Inhalte in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch. Bei Bertelsmann wird das Syndication-Geschäft weiterhin von Rolf Schmidt-Holtz, 52, geleitet, der gleichzeitig zum neuen Chef der Bertelsmann Music Group (BMG) ernannt wurde.
Meist gelesen
stats