I-D Media arbeitet eng mit Lowe Communication zusammen

Donnerstag, 25. Oktober 2001

Der Berliner Multimedia-Dienstleister I-D Media arbeitet künftig eng mit der Lowe Communication Group zusammen, zu der die Werbeagenturen Change Communication und Lowe, Lintas & Partners sowie die Direktmarketingagentur Draft Worldwide, die Mediaagentur Initiative Media und die Event-Agentur KFP Medialine gehören. I-D Media übernimmt dabei sämtliche Internetaktivitäten von Lowe in Deutschland. Die beiden Agenturen haben bereits gemeinsam einige medienübergreifende Projekte für Kunden wie SAP, Fleurop und Tetrapak realisiert.

Bleibt zu betonen, dass es sich dabei nicht um einen Kauf handelt. "I-D Media hat den Internetbereich von Lowe nicht gekauft und Lowe ist nicht bei I-D Media eingestiegen", sagt I-D-Media-Sprecher Sebastian Dietrich. Vielmehr wollen die beiden Agenturen ihre Spezialdisziplinen unter dem Label "Interconnectivity" zusammenschließen, um integrierte Konzepte zu entwickeln und gleichzeitig Aufwand und Kosten geringer als bisher zu gestalten.
Meist gelesen
stats