Hugo Boss beruft Christoph Auhagen zum Chief Brand Officer

Donnerstag, 28. Mai 2009
Themenseiten zu diesem Artikel:

Christoph Auhagen Hugo Boss Produktsteuerung Gerry Weber


Der Aufsichtsrat von Hugo Boss hat Christoph Auhagen in den Vorstand berufen. Auhagen verantwortet künftig als Chief Brand Officer die Entwicklung und Produktsteuerung der Marken des Metzinger Luxusgüterkonzerns. Wann genau er seinen Posten antritt, will das Unternehmen demnächst bekanntgeben. Auhagen ist seit Anfang 2007 als Senior Vice President bei Esprit tätig. Davor arbeitete er Director Sales & Marketing bei Gerry Weber. jm
Meist gelesen
stats