Hubertus von Lobenstein ist CEO der deutschen TBWA-Gruppe

Donnerstag, 09. Februar 2006
-
-

Beförderung für Hubertus von Lobenstein: Der 40-jährige Agenturmanager steigt zum CEO der deutschen TBWA-Gruppe auf. Bislang stand er an der Spitze der TBWA-Werbeagenturen in Deutschland und war unter CEO und Chairman Perry Valkenburg Chief Operating Officer der Gruppe. Valkenburg konzentriert sich künftig auf seinen Job als TBWA-President für die Region Zentral- und Osteuropa. Der deutschen Gruppe bleibt er als Chairman erhalten. Den Posten des COO übernimmt Alexander Milstein, zuletzt Geschäftsführer des Düsseldorfer Büros von TBWA. Parallel zur Berufung von Lobensteins zum CEO hat die Omnicom-Tochter ein Management Board installiert. Ihm gehören neben Valkenburg, von Lobenstein und Milstein folgende Führungskräfte an: Die beiden Kreativchefs Stefan Schmidt und Kurt-Georg Dieckert, Sven Becker (Chief Strategic Officer), Peter Kopecky (Chief Financial Officer) und Ulrich Pröschel (Director Marekting & Communications). mam

Meist gelesen
stats