Horst Jarkovsky steigt an die Spitze des Focus Magazin Verlags auf

Donnerstag, 08. Januar 2009
Horst Jarkovsky
Horst Jarkovsky

Mit sofortiger Wirkung steigt Horst Jarkovsky, bislang stellvertretender Verlagsleiter der Focus Magazin Verlags, zum Verlagsleiter der Titel "Focus", "Focus-Money" und "Focus-Schule" auf. Der 46-Jährige folgt auf Thorsten Ebertowski, der das Unternehmen im Juli 2008 aus persönlichen Gründen verlassen hat. Jarkovsky begann seine Karriere bei Hubert Burda Media und war in der Objektvertriebsleitung 1993 aktiv bei der Markteinführung des Nachrichtenmagazins "Focus" beteiligt. Nach Stationen bei Europe Online Deutschland und dem Fachverlag C.H. Beck kam er im Januar 2000 als Leiter Marktentwicklung in die Focus-Verlagsleitung. Im April 2001 wurde er dort Objektleiter und 2005 stellvertretender Verlagsleiter.

"Focus"-Herausgeber Helmut Markwort: „Horst Jarkovsky begleitet den Erfolg von "Focus" schon seit vielen Jahren und bekommt nun noch mehr Verantwortung, um gemeinsam mit "Focus"-Geschäftsführer Frank-Michael Müller neue Märkte zu erschließen." bn
Meist gelesen
stats