Hoppenstedt und VWD kooperieren bei Finanzinformationen

Freitag, 04. Mai 2001

In Kooperation mit Hoppenstedt Financial Information bietet die Vereinigten Wirtschaftsdienste (VWD) künftig Firmen- und Bilanzinformationen zu allen deutschen Unternehmen an, die an der Börse notiert sind. Die Daten werden von der Tochter des Darmstädter Hoppenstedt-Verlags redaktionell aufbereitet, und zwar "speziell für den Business-to-Business-Kunden", wie es heißt.

Das Angebot enthält neben den Kommunikationsdaten aktuelle Infos zum Tätigkeitsgebiet, dem Management, den Aktionären und den Beteiligungen der Firmen. Der VWD, größter Anbieter von Finanzinformationslösungen in Deutschland, will die Daten in all seine Systeme -in Terminals, Intranet und Internet integrieren.
Meist gelesen
stats