Holtzbrinck verkauft vier Fachverlage

Freitag, 06. Dezember 2002

Die Verlagsgruppe Holtzbrinck hat den Medizinverlag Urban & Fischer, den Wissenschafts- und Technikverlag Spektrum Akademischer Verlag, die SFG Servicecenter Fachverlage sowie den medizinischen Buchversand Rothacker an Reed Elsevier verkauft. Ein Kaufpreis wurde nicht nicht genannt. Der Verkauf muss noch von den Kartellbehörden genehmigt werden. Die verkauften Unternehmen haben im Jahr 2001 einen gemeinsamen Umsatz von rund 57 Millionen Euro erwirtschaftet und beschäftigen insgesamt etwa 350 Mitarbeiter.
Meist gelesen
stats