Holger Ehling verläßt die Frankfurter Buchmesse

Dienstag, 11. November 1997

Holger Ehling, 36, bisher Pressesprecher der Frankfurter Buchmesse, verläßt das Unternehmen zum Jahresende und eröffnet ein Korrespondentenbüro in London. Ehling hatte 1994 die Position desPressesprechers übernommen und war zugleich zuständig für die elektronischen Publikationen des Hauses. Der Journalist wird unter anderem als freier Korrespondent für das "Börsenblatt für den Deutschen Buchhandel" aus London berichten.
Meist gelesen
stats