Hörzu und Kabel Deutschland kooperieren für Elektronischen Programmguide

Freitag, 17. August 2001

Der Programmie "Hörzu" aus dem Axel-Springer-Verlag und Kabel Deutschland mit seiner Regionalgesellschaft Kabel Berlin/ Brandenburg (KBB) haben eine Zusammenarbeit für den Einsatz einer Elektronischen Programmzeitschrift vereinbart. Die Online-Redaktion von "Hörzu" (www.hoerzu.de) wird für das interaktive Portal (www.kabel-bb.de) einen tagesaktuellen TV-Programm-Guide plus Zusatzinformationen zu einzelnen Sendungen anbieten.

Die Kunden von KBB können so über ihr Kabelmodem beziehungsweise ihre Multimedia-Box am Fernsehbildschirm die für sie relevanten TV-Programmhinweise nutzen oder sich über einzelne Programme und TV-Sendungen zusätzlich informieren. Der Informationsservice wird auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin vorgestellt. Wer über eine interaktive Set-Top-Box verfügt, kann so über das Kabelnetz zahlreiche interaktive Möglichkeiten wie den Internetzugang direkt vom TV-Bildschirm aus nutzen.
Meist gelesen
stats