Höhn übernimmt Geschäftsführung bei Lodenfrey

Montag, 17. Februar 2003

Markus Höhn übernimmt künftig die Position des Geschäftsführers bei Lodenfrey in München. Er folgt auf Jens H. Rid, der nach 20 Jahren Firmenzugehörigkeit in den Ruhestand wechselt. Höhn übernimmt zusätzlich zu seinem Verantwortungsbereich Ein- und Verkauf-Damenoberbekleidung nun auch die Finanzen des Modehauses. Norbert Fiedler, bisher kaufmännischer Zentralbereichsleiter beim Deutschen Sparkassenverlag in Stuttgart, unterstützt ihn dabei als neuer kaufmännischer Leiter. Bis zu seinem Eintritt bei Lodenfrey war Höhn bei Peek & Cloppenburg in Düsseldorf tätig und dort zuständig für den Zentraleinkauf Herrensportswear, die Entwicklung von Eigenmarken und die Filialbetreuung. ork
Meist gelesen
stats