Hit-Radio Antenne startet Bundesliga-Radio

Montag, 30. Oktober 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

Antenne Privatsender Hannover 96 VfL Bochum Kai Fischer


Der niedersächsische Privatsender Hit-Radio Antenne startet einen eigenen Bundesliga-Sender. "Hit-Radio Antenne Bundesliga" geht zu jedem Spiel von Hannover 96 auf Sendung. Der Startschuss fällt am 3. November bei der Partie von Hannover 96 gegen den VfL Bochum. Auf der Frequenz 100,0 MHz sendet Hit-Radio Antenne Bundesliga bei Freitagsspielen von 18 bis 24 Uhr, bei Samstagsspielen von 12 bis 20 Uhr, und bei Begegnungen am Sonntag von 14 bis 21 Uhr. Der Sender wird an den Spieltagen über Aktuelles rund um Hannover 96 und die jeweiligen Gegner berichten, Verkehrsinformationen für die An- und Abreise bieten sowie das Spiel kommentieren. "Besonders für unsere Werbekunden wird eine hochgradig affine Zielgruppe erreicht. Unser Verkauf hat für unsere nationalen und regionalen Kunden verschiedene Sponsoring-Pakete erarbeitet", erklärt Hit-Radio-Antenne-Geschäftsführer Kai Fischer zu dem neuen Sender. dhe

Meist gelesen
stats