Hildebrandt komplettiert Seven-One-Geschäftsführung

Freitag, 10. September 2010
Malte Hildebrandt
Malte Hildebrandt

Malte Hildebrandt, bislang Geschäftsführer der Seven-One Ad Factory, wird am 1. November 2010 Geschäftsführer der Schwester Seven-One Media, dem Vermarkter von Pro Sieben Sat 1. Er komplettiert die Geschäftsführung um den Vorsitzenden Thomas Wagner. Zeitgleich startet auch Guido Modenbach, bislang Mitglied der Geschäftsführung Gruner + Jahr Media Sales. Außerdem gehört dem Gremium Thomas Port an. Die Aufgabenverteilung sieht wie folgt aus: Wagner, der seit Sommer 2009 den Vorsitz inne hat, behält die Verantwortlichkeit für Sales und Finanzen. Hildebrandt wird sich nun vollzeit aufs Marketing konzentrieren. Er hatte den Bereich bereits seit April mitverantwortet, allerdings nicht als Geschäftsführer. Modenbach übernimmt die strategischen Themen Pricing, Revnue-Management und Research. Port ist zuständig für Online. "Damit ist die Mannschaft komplett. Ich glaube, dass wir dann stark als Team aufgestellt sind", sagt Wagner.

In den vergangenen Jahren musste Seven-One mit diversen Personalwechsel zurechtkommen. Außer Wagner, der sich bis 2009 nur um Finanzen gekümmert hat, sind alle Mitglieder neu. Klaus-Peter Schulz, seit September 2008 Vermarktungsvorstand von Pro Sieben Sat 1, musste schon im Juni 2009 gehen. Alexander Duphorn, der im November 2009 dazu gestoßen war, räumte bereits im April seinen Posten.

Bei der Seven-One Ad Factory übernimmt Sabine Eckhardt den Vorsitz der Geschäftsführung, die dem Gremium seit der Gründung der Ad Factory vor einem Jahr angehört. Hildebrandt bleibt zusätzlich zu seinen Aufgaben in der Seven-One Media in der Geschäftsführung der Ad Factory. pap
Meist gelesen
stats