Heye verstärkt Pharma-Agenturen

Mittwoch, 20. Februar 2008
Übernehmen neue Aufgaben: Elke Hellstein und Sigi Koch (re.)
Übernehmen neue Aufgaben: Elke Hellstein und Sigi Koch (re.)

Die Heye Group baut ihre Pharma-Töchter Heye DDB Health und Tribal DDB Health personell aus. Management Representative Elke Hellstein, die in den vergangenen Jahren das Züricher Büro von Heye DDB Health aufgebaut hat, kehrt nach Unterhaching zurück. Sie wird dort die Koordination zwischen den Standorten der Agentur übernehmen. Außerdem betreut sie Bestands- und Neukunden. Zweiter Neuzugang ist Creative Director Sigi Koch. Sie kommt von der Kölner Agentur Antwerpes & Parter, wo sie als Leiterin der Creative-Unit für nationale und internationale Etats zuständig war. Bei Heye DDB Health führt sie den Bereich Kreation/Art.

Am Züricher Standort ist Vera Schnitzlein als Account Director eingestiegen. Sie hatte zuvor bei der Agentur Euro RSCG die Niederlassung in Düsseldorf aufgebaut.

Tribal DDB Health verstärkt das Münchner Team mit der Junior Account Managerin Miriam Winterer. Sie war bisher Projektmanagerin bei der Mobile-Marketing-Agentur 12 Snap Germany. brö

Meist gelesen
stats