Hexal kommt aufs Handy

Dienstag, 04. März 2008

Der Holzkirchener Arzneimittelhersteller Hexal verschickt ab sofort Informationen zum Unternehmen, Produkten und medizinischen Themen auf Handys. Über das Unternehmensportal mobil.hexal.de können Pressemeldungen, medizinische Nachschlagewerke, die Pollenflugvorhersage sowie das komplette Produktportfolio von Hexal mit Preisen, Packungsgrößen, Gebrauchsinformationen und Fotos abgerufen werden. Das mobile Angebot richtet sich sowohl an Ärzte und Apotheker wie auch an Patienten.

Realisiert wurde das Portal von Adesso Mobile Solutions, Dortmund.

Motiv für die Erstellung dieses Angebots sei der Trend zur steigenden Nutzung von Flatrates, mit denen Handybesitzer unbegrenzt im Internet surfen können. mas
Meist gelesen
stats