Herzberg muss bei Kaufhof seinen Hut nehmen

Freitag, 24. November 2006

Der Kölner Kaufhof hat mit sofortiger Wirkung Stefan Herzberg, Vorstand Verkauf, von allen seinen Aufgaben vorläufig freigestellt. Die Aufgaben des Vertriebschef übernimmt der Vorstandsvorsitzende Lovro Mandac. Zuvor hatte es Spekulationen gegeben, dass Herzberg zur Karstadt-Quelle-Tochter Neckermann wechseln wolle. Gerüchten zufolge soll auch der Vertrag von Mandac nicht verlängert werden. Dessen Vertrag bei der Metro-Tochter läuft bis Mai 2007. ork
Meist gelesen
stats