Herrmann leitet Marketing bei Oakley

Donnerstag, 24. April 2003

Matthias Herrmann übernimmt die Position des General Sales und Marketing Managers beim Brillenhersteller Oakley in München. Der 39-jährige ist verantwortlich für Sales und Marketing in Deutschland und Österreich. Der Diplom Kaufmann kommt von Levi Strauss, wo er zuletzt als Sales Manager Independent Accounts für den Fachhandel in Deutschland verantwortlich zeichnete.

Herrmann soll Oakley als Sport- und Lifestyle-Marke weiter ausbauen und neben Oakley Eyewear auch die Produktlinien Apparel, Footwear, Watches, Accessoires und Korrektionsbrillen fest im Markt etablieren. Ein weiterer wichtiger Bestandteil der zukünftigen Ausrichtung der Marke ist die Umsetzung der Woman´s Strategie in Deutschland und Österreich. Bisher wurde Oakley vornehmlich als Männermarke wahrgenommen. ork
Meist gelesen
stats