Herrmann-Hopwood übernimmt Wunderman München

Dienstag, 17. Mai 2005

Sarah Herrmann-Hopwood übernimmt als Business Director die Führung des Wunderman Büros in München. Die gebürtige Schottin ist seit 1999 bei Wunderman innerhalb der Region Asia Pacific tätig, zuletzt als General Manager Y&R / Wunderman Taiwan in Tapeh und bringt umfangreiche Erfahrungen aus den Breichen Database, integrierte Marketingkommunikation sowie Prozess- und Projektmanagement mit.

Die Münchner Dependance der Dialogmarketing-Agentur betreut die weltweiten Microsoft CRM-Etats für die Bereiche Server & Tools, MSN, Home Entertainment und Mobile Devices. Bis Ende des Jahres will Wunderman München in etwa 30 Mitarbeiter beschäftigen. mh
Meist gelesen
stats