Hermann Poppen und der Gong Verlag trennen sich

Freitag, 09. Februar 2007
Hermann Poppen
Hermann Poppen

Jetzt ist es offiziell: Wie die WAZ Mediengruppe bestätigt, ist Hermann Poppen, 47, mit Wirkung zum 8. Februar 2007 aus der Geschäftsführung des Gong Verlages ausgeschieden. Die Verlagsgeschäfte führen bis zum Dienstantritt von Manfred Braun Ulrich Plöger, 60, und Ulrich Hölscher, 50. Braun ist derzeit noch für den Bauer-Verlag tätig, wann er beim Gong Verlag antritt, steht noch nicht fest. Der zur WAZ Mediengruppe gehörende Gong Verlag gibt insgesamt 17 Zeitschriften heraus, darunter die Programmzeitschriften "Gong", "Bild und Funk" sowie das vierzehntägig erscheinende Programmie "TV-Direkt". mh
Meist gelesen
stats