Herbert Putz wird zum Area Director Zentral- und Osteuropa bei JWT Europe befördert

Mittwoch, 11. Juni 2003

Herbert Putz, bislang noch Geschäftsführer bei Young & Rubicam Frankfurt, wechselt zu J. Walter Thompson Europe. Der 45-Jährige wird dort als Area Director die Verantwortung für Zentral- und Osteuropa übernehmen. In seiner neuen Funktion ist Putz direkt dem JWT-Europachef Michael Mädel unterstellt.

Erst vergangene Woche war bekannt geworden, dass Putz Young & Rubicam nach über 20 Jahren verlässt. Auch Beratungsgeschäftsführer Hans Hahn, 52, musste seinen Hut nehmen. Sowohl Putz als auch Hahn fielen der derzeitigen Umstrukturierung innerhalb der Agentur zum Opfer, die der neue Deutschlandchef Norbert Lindhof seit Mai intensiv vorantreibt. Die Nachfolge von Hahn steht bislang noch nicht fest. Die Aufgaben von Putz will sich Lindhof mit dem Hahn-Nachfolger teilen. sib
Meist gelesen
stats