Henrike Fröchling verlässt Zeit Online

Freitag, 31. Oktober 2008
Macht sich selbständig: Henrike Fröchling
Macht sich selbständig: Henrike Fröchling
Themenseiten zu diesem Artikel:

Henrike Fröchling Parship


Nach nur gut einem Jahr als Geschäftsführerin von Zeit Online verlässt Henrike Fröchling den Hamburger Zeit-Verlag zum Jahresende - und auch den Holtzbrinck-Konzern, in dem sie ihre bisherige Karriere verbracht hat. Sie verwirkliche 2009 ihren lange gehegten Wunsch, sich als Beraterin selbstständig zu machen, so Fröchling gegenüber HORIZONT.NET. In dieser Rolle werde sie Zeit Online weiter verbunden bleiben. Zuvor war Fröchling unter anderem bei der Venture-Capital-Gesellschaft Holtzbrinck Networxs, Gründungs-Geschäftsführerin der Online-Partnervermittlung Parship und "Zeit"-Anzeigenleiterin. Wer ihr nachfolgt, will der Verlag in der kommenden Woche verkünden.

2007 erzielte Zeit Online einen Umsatz von 3,4 Millionen Euro. Der Verlust betrug - ohne Berücksichtigung von Abo-Vermittlungsprovisionen und Shopverkäufen - rund 1,6 Millionen Euro. Für dieses Jahr rechnet der Verlag mit einem Umsatzplus von 30 Prozent und investitionsbedingt mit einem größeren Verlust als 2007. Diese Prognose stammt allerdings bereits vom Mai dieses Jahres. rp
Meist gelesen
stats