Henninger tritt mit neuer Mannschaft an

Dienstag, 13. März 2001

Mit neuer Führungsstruktur will sich die Frankfurter Henninger Brauerei auf ihre Kerngeschäfte regionale Gastronomie, Getränkefachgroßhandel, nationaler Handel und Auslandsgeschäft konzentrieren. So ist Manfred Neumann als Vertriebsdirektor für die Gastronomiebetreuung zuständig; Peter Klosheim verantwortet Fachgroßhandel und regionales Key-Account-Management, Heinz Tautorus das nationale Key-Account-Geschäft. Roland Lock betreut weiterhin das Auslandsgeschäft der Bierbrauer.
Meist gelesen
stats