Helmut Oertel wird Chefredakteur der Mittelbayerischen Zeitung

Donnerstag, 01. März 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Helmut Oertel Regensburg Kurt Hofer Ost-Berlin


Der stellvertretende Chefredakteur des "Berliner Kurier", Helmut Oertel, wechselt spätestens Ende Februar 2002 zur "Mittelbayerischen Zeitung" in Regensburg. Dort tritt der 43-Jährige die Nachfolge von Chefredakteur Kurt Hofer an. Der 61-Jährige geht in den Ruhestand. Der studierte Jurist Oertel begann seine journalistische Laufbahn bei den "Kieler Nachrichten", wurde später Chefreporter der "Bild"-Zeitung und Ressortleiter bei der Berliner "B.Z.". Seit 1997 ist Oertel einer der stellvertretenden Chefredakteure des in Ost-Berlin ansässigen Boulevardblatts "Berliner Kurier".
Meist gelesen
stats