Helma Spieker wechselt zu Gruner + Jahr

Mittwoch, 25. Juli 2001

Die Leiterin Anzeigenmarketing des Spiegel-Verlags, Helma Spieker wechselt zum 1. Januar nächsten Jahres zu Gruner + Jahr. Die 42-Jährige wird im Fachbereich Anzeigen die Nachfolge von Heinz H. Behrens, 62, übernehmen.

Vor ihrer Tätigkeit beim Spiegel-Verlag war Spieker Anzeigenleiterin bei der Frauenzeitschrift "Allegra" und bei "Familie & Co" im Axel-Springer-Verlag. Beim Spiegel-Verlag war Spieker seit November 2000 zunächst stellvertretende Leiterin Anzeigenmarketing und übernahm zum Jahresanfang dann die Leitung, nachdem ihr Vorgänger Christian Schlottau Leiter des Unternehmensbereichs Marketing wurde. Bis dato steht kein Nachfolger für Spieker fest. Deshalb wird Schlottau das Anzeigengeschäft übergangsweise zusammen mit Norbert Fackler, dem bisherigen stellvertretenden Leiter Anzeigenmarketing übernehmen. Der Spiegel-Verlag hat mit dem Weggang von Helma Spieker und Werner E. Klatten somit zwei Führungspositionen neu zu besetzen.
Meist gelesen
stats