Helkon schließt Strategische Partnerschaft mit Tele M TV

Montag, 05. Juni 2000

Die Helkon-Tochter Peppermint hat die weltweiten Exklusivrechte an Filmmaterial aus dem Russischen Staatsarchiv erworben. Durch die Partnerschaft mit der in Wien ansässigen Vertriebsgesellschaft Tele M TV verfügt Peppermint über die internationalen Vertriebs-, Merchandising- und Nebenrechte an den Programmen des Russischen Staatsarchivs. Dazu gehören 250.000 Titel, die zwischen 1950 und 1992 für das russische Fernsehen produziert wurden. Peppermint-Geschäftsführer Michael Knobloch hat zuerst 4000 Titel ausgewählt, dazu gehören Dokumentationen, Musik- und Zeichentrickfilme.
Meist gelesen
stats