Heise-Verlag erhöht Verkaufspreise

Dienstag, 27. Januar 2009
"c't" wird teurer
"c't" wird teurer

Mit der Ausgabe 4/2008 erhöht der Heise Zeitschriften Verlag in Hannover den Einzelverkaufspreis des Computermagazins "c't" um 20 Cent auf 3,50 Euro. Auch die Abopreise steigen von 72,80 Euro auf 77,40 Euro leicht an. Das IT-Profimagazin "iX" belässt den Einzelverkaufspreis bei 5,50 Euro. Das normale Abonnement steigt hingegen um 4 Euro auf 60 Euro. Die Studentenpreise verändern sich nicht. Heise ist nicht der einzige Verlag, der diese Maßnahme ergreift. Auch das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" hat Anfang des Jahres seinen Copypreis von 3,50 Euro auf 3,70 Euro erhöht. Mit einer solchen Maßnahme dürften die Printhäuser versuchen, ihre verkaufte Auflage besser zu monetarisieren und somit sinkende Anzeigenerlöse so weit wie möglich zu kompensieren. bn
Meist gelesen
stats