Heise Autos parkt Vermarktung bei Ströer Interactive

Dienstag, 01. Februar 2011
Das Autoportal wird künftig von Ströer Interactive vermarktet
Das Autoportal wird künftig von Ströer Interactive vermarktet

Umgeparkt: Heise Autos, das Online-Autoportal des Heise Zeitschriften Verlags in Hannover, hat seine Werbevermarktung an Ströer Interactive, Hamburg, vergeben. Für die Hauptsite Heise Online ist weiterhin Spiegel QC verantwortlich. Auf dem Sub-Portal Heise Autos finden User neben Fachartikeln, Meinungen, Fahrberichten und Vergleichstests auch Videos zu Messeneuheiten. Im Servicebereich stehen zudem DAT-Fahrzeugwerte, ein aktueller Bußgeldkatalog sowie ein Kfz-Steuer-Rechner zur Verfügung.

Ströer Interactive vermarktet im Automobilbereich außerdem noch Portale wie Automobile.de, Auto-News.de, Motorsport-Magazin.com und PKW.de. hor
Meist gelesen
stats