Heinz Weinheimer kehrt zu Springer zurück

Mittwoch, 02. Juni 2010
Heinz Weinheimer
Heinz Weinheimer

Heinz Weinheimer übernimmt mit sofortiger Wirkung die Leitung des erweiterten Verlagsbereichs Mathematics / Business & Economics / Human Sciences bei Springer Science+Business Media und wird Executive Vice President des Unternehmens. Weinheimer ist mit Springer bereits gut vertraut: Von 2005 bis 2006 war er als Managing Director der GWV Fachverlage in Wiesbaden (jetzt Springer Fachmedien Wiesbaden ) für weite Teile des verlegerischen Geschäfts verantwortlich. Zuvor bekleidete er verschiedene Senior-Positionen im Verlagswesen, unter anderem bei GWV, Vieweg und dem Westdeutschen Verlag. Zuletzt hatte er als Chief Executive Officer (CEO) von 2006 bis 2009 die Führung des Fachverlags WEKA Business Information inne. 

Springer Science+Business Media ist ein internationaler Wissenschaftsverlag, der sich außerdem auf Fachpublikationen, insbesondere im deutschsprachigen Raum und den Niederlanden, konzentriert. Im Bereich Science, Technology, Medicine (STM) bringt das Unternehmen unter anderem etwa 2.000 Zeitschriften heraus. Im Jahr 2009 erzielte Springer einen Jahresumsatz von rund 857 Millionen Euro. se
Meist gelesen
stats