Heinlein geht zur Milchstraße

Freitag, 13. Juli 2001

Peter Heinlein, derzeit Medien-Redakteur der "Welt am Sonntag", wechselt offenbar zur Verlagsgruppe Milchstraße. Laut "Kress-Online" soll er dort titelübergreifend über Medien berichten. Nach dem Umzug der "Welt am Sonntag" von Hamburg nach Berlin sollte Heinlein nach Informationen des Branchendienstes ursprünglich Ressortleiter Medien für die beiden Titel "Welt" und "Welt am Sonntag" werden. Er selbst scheint aber an einem Umzug nach Berlin kein Gefallen zu finden. Heinlein soll sich daran gestört haben, im Berliner Springer-Haus in einem Großraumbüro mit der gesamten Medienredaktion der "Welt" sitzen zu müssen. Außerdem hängt er an seinem Haus in Hamburg sehr am Herzen. Von Seiten der Milchstraße wird der Wechsel dementiert.
Meist gelesen
stats