Heiner von der Laden folgt Uwe Herz als Bahn-Pressesprecher

Montag, 24. Mai 2004

Heiner von der Laden, 42, hat die Leitung der Konzernpressestelle der Deutschen Bahn übernommen und ist gleichzeitig Stellvertretender Konzernsprecher. Der Journalist war bereits zuvor für die Kommunikation des Vorstandsvorsitzenden Hartmut Mehdorn zuständig. Von der Laden folgt Uwe Herz, der künftig für die Projektarbeit der Bahn zuständig ist. rp
Meist gelesen
stats