Heide Koller verläßt die CMP

Dienstag, 15. Juni 1999

Die Gründungsgeschäftsführerin Heide Koller wird Ende des Monats die Münchner Concept Media Plus (CMP) verlassen. In Zukunft werden Michael Krautwald, Christoph Schmid und Peter Haller die Leitung der Einkaufsagentur von Media Plus, München, und Concept Media, Hamburg, übernehmen. Wie Peter Haller, der wie Eberhard Wiele zu 50 Prozent an der CMP beteiligt ist, bestätigt, erfolgte die Kündigung aufgrund eines Gesellschafterbeschlusses, der den "direkten Zugriff der Planungsunits auf den Einkauf" gewährleisten soll. Damit sei die Position Kollers überflüssig geworden, die noch ein weiteres Jahr unter Vertrag stünde. Gerüchte über ein Zerwürfnis zwischen den beiden CMP-Gesellschaftern will Haller hingegen nicht bestätigen.
Meist gelesen
stats