HbbTV: Pro Sieben Sat 1 startet neues Videocenter

Montag, 29. April 2013
Die Digital-Unit von Pro Sieben Sat 1 hat das HbbTV-Angebot erweitert
Die Digital-Unit von Pro Sieben Sat 1 hat das HbbTV-Angebot erweitert

Pro Sieben Sat 1 hat das HbbTV-Angebot seiner Sender Pro Sieben, Sat 1 und Kabel Eins überarbeitet. Im Mittelpunkt stand dabei das Videocenter. Haushalte mit einem internetfähigen Fernsehgerät können ab sofort auf Clips zu über 60 Formaten der drei Sender zugreifen. Die Videos stehen außerdem in einer verbesserten Bildqualität zur Verfügung, die auf die Nutzung der Inhalte auf dem Fernseher ausgelegt ist. Die neue Bedienoberfläche des HbbTV-Angebots soll einen noch schnelleren und komfortableren Zugriff auf die über 10.000 Inhalte ermöglichen. Außerdem bieten die HbbTV-Angebote der drei Sender einen elektronischen Programmführer (EPG) mit Vorschau-Trailern zu den Programmhighlights, HD-Text, Applikationen zu bestimmten Formaten wie "Germany's Next Topmodel" und Spiele.

"Das Videocenter ist ein zentraler Bestandteil unseres HbbTV Angebotes, der sehr gut von den Zuschauern angenommen wird. Das neue Videocenter bietet den Nutzern eine sehr bedienungsfreundliche Oberfläche, eine noch größere Auswahl und eine verbesserte Bildqualität. Das wertet unser HbbTV-Angebot noch einmal deutlich auf", sagt Lars Friedrichs, verantwortlich für Teletext und Hybrid TV bei Pro Sieben Sat 1 Digital.

Für die Nutzung des HbbTV-Angebotes benötigt man einen Fernseher oder einen Receiver, der den entsprechenden Standard Hybrid broadcast broadband TV unterstützt und einen Internetanschluss. dh
Meist gelesen
stats