Hasbro Interactive übernimmt Atari

Donnerstag, 19. März 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Hasbro Spieleproduzent Kultmarke Tiger Toy CeBIT Videospiel


Der US-Spielzeughersteller Hasbro übernimmt 3 Wochen nach dem Kauf des Spieleproduzenten Tiger Toys nun die Kultmarke Atari. Dies wurde auf der CeBIT bekanntgegeben. Atari war in den 80er Jahren einer der führenden Hersteller von Videospielen und entsprechender Hardware. Zuletzt gehörte das Unternehmen dem US-Unternehmen JTS Corp. Mit dem Kauf gehören der Hasbro-Tochter Hasbro Interactive nun sämtliche zu Atari gehörenden Warenzeichen, Handelsmarken und Urheberrechte. Die 75 Spiele-Lizenzen will Hasbro Interactive nun neu vermarkten. Hasbro Interactive wurde vor drei Jahren gegründet und zählt mit einem Umsatz von 180 Millionen Dollar im vergangenen Jahr zu den größten US-Produzenten im Bereich Unterhaltungssoftware. Für 1998 rechnet das Unternehmen mit einem Umsatz von 250 Millionen Dollar.
Infolinks:
Hasbro, Hasbro Interactive JTS Corp.
Meist gelesen
stats